piątek, 12 lipca, 2024
SuzukiSwift

Suzuki Swift (2010-2017) – Sicherungs kasten diagramm

Suzuki Swift (2010-2017) – Schema Sicherungskasten

Baujahr: 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017

Produktionsort: Hamamatsu (Japan), Esztergom (Ungarn), Gurgaon (Indien), Chongqing (China)

Sicherungskasten Instrumententafel bei Suzuki Swift (2010-2017)

Sicherungskasten Instrumententafel bei Suzuki Swift (2010-2017)
Sicherungskasten Instrumententafel bei Suzuki Swift (2010-2017)

Der Sicherungskasten befindet sich unter dem Armaturenbrett auf der Fahrerseite. Entfernen Sie die Abdeckung des Sicherungskastens, indem Sie auf beide Enden drücken und die Abdeckung entfernen.

Sicherung nrAmpere [A]Beschreibung
120Fenstertimer
220Lenkradsperre
3Nicht benutzt
420Heckscheibenheizung
5Nicht benutzt
6Nicht benutzt
7Nicht benutzt
87.5Startsignal
915ACC-2
1030Fenster macht
1110Notfall-Lichter
127.5BCM
1315Die Zündspule
1410ABS-Steuermodul
1515ACC
16Nicht benutzt
1715Horn
1810Bremslichter
1910Airbag
2010Reservebeleuchtung
2115Heckscheibenwischer und Waschanlage
2225Frontscheibenwischer
237.5Domlicht
24Nicht benutzt
257.5RR-Nebelscheinwerfer
26Nicht benutzt
277.5Zündsignal-1
2815Radio 2
29Nicht benutzt
3015Radio
3110Heckleuchte
3220D/L
33Nicht benutzt
3410Meter
357.5Zündsignal-2
36Nicht benutzt

Schema des Sicherungskastens im Motorraum bei Suzuki Swift (2010-2017)

Die Hauptsicherung, Primärsicherungen und einige Einzelsicherungen befinden sich im Motorraum. Wenn die Hauptsicherung durchbrennt, funktioniert keine der elektrischen Komponenten. Wenn die Hauptsicherung durchbrennt, funktioniert keine der elektrischen Komponenten in der entsprechenden Verbrauchergruppe.

Schema des Sicherungskastens im Motorraum bei Suzuki Swift (2010-2017)

Verwenden Sie zum Entfernen der Sicherung den Sicherungsabzieher im Sicherungskasten. Die Amperezahl jeder Sicherung ist auf der Rückseite der Abdeckung des Sicherungskastens angegeben.

Sicherung nrAmpere [A]Beschreibung
1100FL1 (BENZIN)
120FL1 (DIESEL)
2100FL2
3100FL3
450FL4
580FL5
6100FL6 (DIESEL)
750Zündschalter -2
87.5ECM
915„BEI“
1020FIP (DIESEL)
1110Luftkompressor
1215FI (BENZIN)
1330FI (DIESEL)
1460Servolenkung
1530Kühlerlüfter
1640ABS 1
1730Lüftergebläse
1830Motorstart
1930T/M-Pumpe (AGS)
2030Reservieren
2110T/M (AGS
2215Hauptlicht (links)
2325ABS-Steuermodul
2415Hauptlicht (rechts)
2520Nebelscheinwerfer
267.5T/M2 (AGS)
2740Zündschloss
2820INJ DRV (DIESEL)
2910FI 2 (DIESEL)
30Nicht benutzt
317.5Startsignal 2

    WARNUNG: Klemmen- und Kabelbaumzuweisungen für einzelne Steckverbinder variieren je nach Fahrzeugausstattung, Modell und Markt.

    Dodaj komentarz

    Twój adres e-mail nie zostanie opublikowany. Wymagane pola są oznaczone *

    error: Inhalt ist geschützt !!